Brühl: Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen beginnen

„Der Brühl wird zur Baustelle und das ist eine sehr gute Nachricht! In den nächsten Jahren wird mit den zahlreich anstehenden Sanierungen wieder mehr Leben in das Quartier einziehen“, so fasst Oberbürgermeisterin Ludwig die nun absehbare Entwicklung rund um den Boulevard zusammen.

mehr lesen

Energetisches Quartierskonzept Brühl als Modellvorhaben ausgewählt

Chemnitz wurde mit dem energetischen Quartierskonzept Brühl und dessen Umsetzung als eines von 12 sogenannten Stellvertreterprojekten der 260 bundesweiten Vorhaben für die Begleitforschung im Programm zur energetischen Stadtsanierung der KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau ausgewählt.

mehr lesen
0

Übergabe Fördermittelbescheid SOP energetisches Quartierskonzept

Die eins energie in sachsen hat gemeinsam mit der TU Chemnitz ein energetisches Quartierskonzept für den Brühl erstellt, das den großflächigen Einsatz von erneuerbaren Energien und den Aufbau eines Niedertemperatur-Fernwärmenetzes, gekoppelt mit einem zu errichtenden Solarthermiefeld, vorsieht. Am Dienstag, dem 10.09.2013, wurde für die Umsetzung ein Fördermittelscheck des Freistaates dafür übergeben.

mehr lesen
0

GGG schließt Karreesanierung ab

Nachdem die Gerüste von der Karl-Liebknecht-Straße 25 und 27 abgebaut wurden, erstrahlt die verzierte Fassade in neuem Glanz.

mehr lesen
0

Brühlentwicklung nimmt weiter Konturen an

Der Brühl ist auf einem sehr guten Weg. Insbesondere das Interesse von Investoren bezüglich des Kaufs und der Entwicklung von Gebäuden am Brühl ist gestiegen.

mehr lesen
0